15. MTB Marathon Pfronten

15. MTB Marathon Pfronten - Deutschlands schönster Bike Marathon!

2018-05-09

5 Fragen an Mountainbike Profi Simon Stiebjahn zu seinem Wettkampfbike

Simon Stiebjahn ist bekannt als Mountainbike Allround Talent. Er ist Deutscher Meister im Sprint, Bundesliga-Gesamtsieger im Cross-Country, Europameister in der Marathon-Disziplin oder mehrfacher Gesamtsieger von Etappenrennen. Heute verrät er uns ein paar Details zu seinem bevorzugtem Marathon Wettkampfbike:

1. Fully oder Hardtail?
Simon: Hardtail
 
2.Einfach oder Zweifach?
Simon: Zweifach, da ich gerade beim Marathon gerne die komplette Bandbreite abdecken möchte. Gerade am Ende des Rennens ist es oftmals gut, wenn man beispielsweise an einem steilen Anstieg noch einen Reservegang hat.
 
3. Fährst du im Marathon mit Reverb Sattelstütze?
Simon: Nein. Ich persönlich komme ganz gut ohne klar, eine Reverb Sattelstütze ergibt aber durchaus Sinn, wenn man zusätzlichen Komfort oder Sicherheit in Abfahrten erreichen möchte. 
 
4. Wie viel Federweg hat deine Federgabel?
Simon: 110 mm
 
5. Hast du spezielle Besonderheiten an deinem Wettkampfrad:
Simon: Besonderheiten an meinem Wettkampf Bike sind beispielsweise die Duroflex Sattelstütze, um mehr Komfort in holprigen Passagen zu bekommen und die Hattori 29 Carbon Felge, die für mehr Steifheit der Laufräder sorgt. Als Insider Tipp würde ich jedem Biker raten ein Kettenschloss am Rad fest zu machen oder mit zu nehmen. In Kombination mit einem Tool lässt sich so in einem Marathon ein Kettenriss selbst beheben und man ist nicht zur Aufgabe gezwungen.

Vielen Dank Simon, dass du dir heute für uns Zeit genommen hast. Für die Saison 2018 wünschen wir dir viel Glück!

[font=Arial]170816639_by_Lynn Sigel.jpg
[/font]

Admin - 14:30:03 @ Allgemein | Kommentar hinzufügen

 

Teile den Blogeintrag mit deinen Freunden:

... Aktuelle Bilder und News findet Ihr auch auf unserem  INSTAGRAM Kanal: