14. MTB Marathon Pfronten

14. MTB Marathon Pfronten - Deutschlands schönster Bike Marathon!

Ausschreibung 2017

Anmeldungen sind online bis zum 15.06.17 möglich.

Die ersten 500 Anmeldungen erhalten ein T-Shirt und ein Multifunktionstuch im exklusiven MTB Marathon Pfronten Design !

Nummernausgabe und Nachmeldungen:
Wettkampfbüro in der Mittelschule Pfronten
Zentralschulweg 4, 87459 Pfronten,
am
Freitag     16.06.17 von 18.00 – 20.00 Uhr und
Samstag  17.06.17 von 07.30 – 10.00 Uhr (Startzeiten beachten!)

Startgeld wird bei Online-Anmeldung
eingezogen

bis 31.03.17

bis 31.05.17

bis 15.06.17

Extremstrecke

32.-

37.-

41.-

Marathonstrecke

30.-

35.-

39.-

Kurzstrecke

28.-

33.-

37.-

Klapprad WM

20.-

22.-

24.-

E-Bike Hillclimb


20.-

22.-

24.-

Nachmeldungen + 5.- Euro

Das Startgeld beinhaltet: 

  • ein Kettenöl von Tunap Sports
  • eine Trinkflasche von SKS
  • Verpflegung auf der Strecke und im Ziel
  • Streckenpläne
  • Lenkernummer mit Zeitnahmechip
  • Gutschein für eine Portion Pasta nach dem Rennen
  • kostenlose Benutzung der Duschen und Sanitäranlagen und des Bikewaschplatzes
  • 1 Multifunktionstuch für die ersten 500 gemeldeten Teilnehmer

Zeitnahme:
Abavent Transponderzeitnahme. Der Transponder ist in der Startnummer integriert.

Startnummern:
Die Nummer ist gut sichtbar am Lenker anzubringen, der Zeitnahmechip darf nicht beschädigt werden.

Startzeiten:

Extremstrecke

76 km

09.30 h

Klapprad WM

12 km

10.00 h

Marathonstrecke

51 km

10.15 h

Kurzstrecke

26 km

12.00 h

Zielschluss:        16.00 h

Siegerehrung:    ab 16.00 h

Zeitlimit:
Zu langsame Teilnehmer, die das Zeitlimit überschreiten, müssen damit rechnen das Rennen ohne Streckenposten zu Ende zu fahren. Die Zeitlimits werden vor dem Rennen festgelegt. Zielschluss ist um 16.00 h.

Kontrollstellen:
Die Stationen für die Zwischenzeiten müssen durchfahren werden, ansonsten erfolgt Disqualifikation.

Verpflegungsstationen:

Extremstrecke

km 13

km 36

km 51

km 58

Marathonstrecke

km 11

km 26

km 33


Kurzstrecke

km 8




Klasseneinteilung:

Damen/Herren

  • Junioren m/w           ab 16 Jahren
  • Männer/Frauen        ab 19 Jahren
  • Master I m/w           ab 30 Jahren
  • Master II m/w          ab 40 Jahren
  • Master III m/w         ab 50 Jahren
  • Master IV m/w        ab 60 Jahren

Die Veranstaltung ist als Lizenzrennen gemeldet, eine Lizenz ist jedoch nicht erforderlich.
Teilnahmeberechtigt sind alle gesunden, erfahrenen und trainierten Mountainbiker.
Sportler und Sportlerinnen, die am Tag der Veranstaltung das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, brauchen zur Teilnahme die schriftliche Zustimmung ihrer Eltern. Es besteht Helmpflicht auf der gesamten Strecke.

Wertungen/Preise
Anwesenheit bei der Siegerehrung ist Voraussetzung für den Erhalt der Preise.

Einzelwertung auf allen Strecken:
Geldpreise für die 3 schnellsten Damen und Herren



1. Platz

2. Platz

3. Platz

Extremstrecke

150.- Euro

120.- Euro

90.- Euro

Marathon

150.- Euro

120.- Euro

90.- Euro

Kurzstrecke

150.- Euro

120.- Euro

90.- Euro





Klassenwertung auf allen Strecken:
Sachpreise für die schnellsten 3 Damen und Herren jeder Altersklasse

Teamwertung:
Sachpreise für die schnellste Mannschaft auf jeder Strecke.
Es gibt Damen- und Herrenmannschaften.
Die Fahrer/innen einer Mannschaft müssen sich alle unter exakt gleicher Schreibweise des Mannschaftsnamens anmelden. Sonst ist die richtige Zuordnung nicht möglich. Die schnellsten 3 Fahrer/innen eines Teams oder Vereins werden als "Mannschaft 1" gewertet, die nächstschnellsten 3 Fahrer/innen werden als "Mannschaft 2" gewertet, usw.

Mittelzeitwertung:
Nur auf der Marathon- und Kurzstrecke

Wer der Mittelzeit am nächsten kommt, ist Sieger dieser Wertung.
Sachpreise für Platz 1 - 3.
(Mittelzeit = Summe aller Finisherzeiten bis zum Zielschluss geteilt durch Anzahl der Finisher der jeweiligen Strecke)

Max km Wertung:

Es gewinnt das Team, das die meisten Kilometer auf allen Strecken sammelt.
Wir spenden ein Fass Bier. Die Größe ist abhängig von der Teamgrösse, aber garantiert ausreichend.

Siegerehrung:
ab 16.00 Uhr im Zielgelände, bei schlechter Witterung in der Turnhalle der Mittelschule.

Ergebnislisten:
Zwischenwertung während des Rennens und komplette Listen nach der Siegerehrung im Zielgelände sowie auf der Internetseite.  

Fotodienst: Sportograf

Duschen, WCs und Bike-Waschplatz:
Auf dem Gelände und im Gebäude der Mittelschule Pfronten, direkt neben neben dem Zielgelände

Parkplätze :
Begrenzte Anzahl an der Hauptschule, großer Parkplatz auf dem Betriebsgelände der Fa. DMG Mori
(alle kostenlos)    Hier geht`s zum Lageplan

Naturschutz:
Das Reichen von Verpflegung und Getränken ist nur in den Verpflegungspunkten erlaubt. Das Wegwerfen von Unrat außerhalb dieser Zonen führt zur Disqualifikation.

Sicherheit:
Alle Teilnehmer sind verpflichtet, während des Wettbewerbs Fahrradhelm und Handschuhe zu tragen. Der Veranstalter behält sich vor, Teilstrecken als Trage- bzw. Schiebepassagen auszuweisen. Dem Streckenpersonal ist unbedingt Folge zu leisten. Nichtbeachtung führt zur sofortigen Disqualifikation. Auf der gesamten Strecke gilt die StVO.

Nachträgliche Änderungen:
Die Änderung von Terminen und Veranstaltungsort muss der Veranstalter den Teilnehmern durch geeignete Maßnahmen unverzüglich mitteilen. Änderungen des Reglements sowie der Ausschreibung sind dem Organisationskomitee vorbehalten

Unterkünfte :

Pfronten Tourismus

Vilstalstr. 2
87459 Pfronten
Tel.: +49-(0)8363-698-88 
Fax: +49-(0)8363-698-66
Internet: www.pfronten.de
e-mail : info(at)pfronten.de